Mär(s)chen

Standard

Unterhaltung während eines Waldspaziergangs.
Kind Nr. 1: „Neulich bin ich zum Mars geflogen, Mama!“

Ich:“Echt? Wann denn?“

Kind Nr. 1: „Das war in der Nacht, als ihr geschlafen habt. Da bin ich -schwupp- mit einer Rutsche gerutscht, dann mit Schwung so (Seine Ärmchen fuchteln in Richtung Himmel) hoch und ab auf den Mars.“

Ich: „Hast Du das geträumt?“

Kind Nr. 1: „Nein, in Echt Mama. Aber nur ganz kurz. Und dann bin ich wieder zurück, bin auf unserem Dach gelandet, durch das kleine Fenster und zack, wieder ins Bett.“

Ich: „Erzählst Du mir gerade Geschichten?“

Kind Nr. 1: „Nein, ganz in ECHT, Mama.“

Ich: „Mhm. Kannst Du mir bitte das nächste mal bescheid geben, wenn Du wieder zum Mars fliegst. Ich finde, wenn ein Vierjähriger so weit weg fliegt, sollte seine Mutter das zumindest wissen.“

Kind Nr. 1: „Ja, mach ich. Du, bei dem ECHT hab ich vielleicht doch nur Geschichten erzählt.“

Advertisements

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s